Nun ist es endlich soweit! Der Brunsbüdel ist da! Brunsbüttel sagt den Plastiktüten ADE - gemeinsam mit der Stadt Brunsbüttel ist der Brunsbüdel entstanden.

Brunsbuedel Artikel DLZ

Quelle: Brunsbütteler Zeitung

Der Verein für Handel, Gewerbe und Industrie Brunsbüttel e.V. (HGI) und das Stadtmanagement Brunsbüttel  präsentieren Ihnen den neuen „Brunsbüdel“ (büdel=plattdeutsch für Beutel“):

Dies ist ein Stoffbeutel  mit ansprechendem Design, wie Sie dem Bild in der Brunsbütteler Zeitung vom 22.11.2016 entnehmen können: er trägt die Aufschrift „Brunsbüdel“ sowie das  Logo der SCHLEUSENMEILE und des HGI. Die Farbe ist ein maritimes blau, das gut zu Brunsbüttel passt. Die Bürger können ihn als aussagekräftiges Accessoire oder einfach als Einkaufstasche nutzen, wenn sie durch die Geschäftswelt Brunsbüttels bummeln.

Der „Brunsbüdel“  dient dem Marketing unserer schönen Schleusenstadt und hilft die regionale Wirtschaft zu fördern.  Der Stoff ist umweltfreundlich und der Beutel wiederverwendbar. Deswegen strahlt er ein Umweltbewusstsein aus und verbreitet zudem ein Gemeinschaftsgefühl sowie den Stolz Brunsbüttler zu sein.

Der HGI und das Stadtmanagement haben den „Brunsbüdel“ mit einem Einkaufspreis von 2€ pro Stück subventioniert. So können Sie nun die Taschen für nur 1€ pro Stück erwerben und in Ihrem Geschäft an Ihre Kunden weiterverkaufen bzw verschenken. Die Verkaufspreisempfehlung an Ihre Kundschaft liegt ebenfalls bei 1€.

Bei Interesse können Sie den „Brunsbüdel“ ab sofort  in der städtischen Tourist-Info, Gustav-Meyer-Platz 2, erwerben (Tel: 04852 391 186).
Es sind 2000 „Brunsbüdel“ vorrätig. Die Anfragen werden nach Eingang der Bestellung bearbeitet.

Helfen Sie mit unsere Stadt auf diesem schönen Wege  zu vermarkten! Der HGI und das Stadtmanagement wünschen  viel Freude und Erfolg mit dem „Brunsbüdel“!